Aktionsort Kenia



Hilfe für Kenia



„....und warum gerade für Kenia?“ – wird sich manch einer fragen, der diese Zeilen liest. Wir denken, dass weniger die Frage in welchem Land Hilfe geleistet wird, als die Frage wie geholfen wird, entscheidend ist. Und genau das ist der Punkt. „Blinde“ und „unkontrollierte“ Unterstützung kann sehr schnell Abhängigkeiten aufbauen und Platz für Korruption schaffen und schon bestehende weiter nähren. Wir wissen, dass es viele Hoffnungsträger in Afrika gibt, die sich mit nachhaltiger Unterstützung zu einer starken Kraft des Landes und deshalb auch des Kontinents entwickeln können, wenn sie die richtige Unterstützung bekommen.

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, den Menschen zu helfen, die ihre Zukunft selbst und aus eigener Kraft mitgestalten möchten – ihnen Kraft und professionelle Hilfe bei den ersten Schritten in die Selbständigkeit zu geben und begleitend zumindest in der ersten Zeit „auf eigenen Füßen“ an Ihrer Seite zu sein.

Vielleicht ist Kenia ein Anfang eines größeren Wirkens der Baobab Family über die Landesgrenzen Kenias hinaus – zum derzeitigen Zeitpunkt können und wollen wir dies nicht bewerten aber damit ausdrücken, dass die Baobab Family grundsätzlich offen und interessiert für Neues ist.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über unsere Arbeit vor Ort. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich mit einer einmaligen und/oder dauerhaften Unterstützung daran beteiligen, unsere Arbeit weiter auszubauen.